«Staatenlos – Klaus Rósza, Fotograf»

Filmvorführung mit anschliessender Diskussion

Donnerstag, 26. Oktober 2017
Im Gemeinschaftsraum Kraftwerk1 Zwicky Süd
Am Wasser 9, 8304 Wallisellen

19:30 Uhr Türöffnung (Barbetrieb)
20:15 Uhr Filmbeginn (CH 2916, 96 Min.)

Klaus Rósza (Fotograf) & Erich Schmid (Regisseur) werden anwesend sein!

Download Flyer

09. Oktober 2017 von 296 Zwicky Süd
Kategorien: IG Welcome the Refugees, Lokal & Politik | Schreibe einen Kommentar

Einladung zum Helfer*essen

 

Herzliche Einladung an alle, die als Helfer_innen, Bar- und Standbetreiber_innen, Auftretende oder Organisator_innen zum Gelingen des diesjährigen Zwicky Sommerfestes beigetragen haben!
 
Hier geht’s zur Anmeldung (gern bis 21. August):
https://doodle.com/poll/356f8z4z9ztzv2bg

15. August 2017 von 296 Zwicky Süd
Kategorien: Veranstaltung | Schreibe einen Kommentar

Glattfahrt vom 8. Juli enfällt

Aufgrund unerfreulicher Wettervorhersagen für das Wochenende vom 8./9. Juli haben wir uns entschieden, den Termin für die diesjährige Glattfahrt fallen zu lassen.
(auch wenn die Wetterprognosen für das Wochenende inzwischen wieder besser aussehen…)

Bis zur nächsten Glattfahrt!
296 Zwicky Süd

04. Juli 2017 von Daniela Wettstein
Kategorien: Aktion, Allgemein, Veranstaltung | Schreibe einen Kommentar

Einladung zum Zwicky Sommerfest am 17. Juni 2017

 

Bereits zum zweiten Mal organisiert der Kultur- und Quartierverein 296 Zwicky Süd ein Sommerfest im neuen Quartier in der Glattalstadt.

Das Fest beginnt um 13.30 Uhr mit einer Feier zur Verleihung des SIA Umsicht-Preises an die Kraftwerk1 Siedlung Zwicky Süd (Treffpunkt: Seidenweg). Anschliessend nimmt die Sopranistin Sela Bieri die Gäste mit auf eine gesungene Führung durch die Siedlung.

Ab 14 Uhr bespielen Musiker_innen und Tänzer_innen aus dem Quartier und der näheren Umgebung Plätze, Brücken, Terrassen, Laubengänge, Wohnungen und Gewerberäume der Siedlung Zwicky Süd. Zu den Auftretenden gehören kleine und grosse Formationen, Amateure und Profis aus dem Siedlung sowie aus der Region, darunter Sadora’s Frequency, Stadtmusik Dübendorf, InJoy Music, The Birthday Girls und viele andere.

Die Besucher_innen haben zudem die Möglichkeit, in diverse Betriebe und Ateliers (abc sprachen, Raumschiff – Werkstatt für Astronomie, Atelier Titus Meier u.v.m.) hineinzuschauen und sich an zahlreichen Markt- und Infoständen über das Areal und weitere Projekte aus dem Umfeld von Zwicky Süd zu informieren.  

 Kleine Besucher/innen erwartet ab 14 Uhr ein liebevoll gestaltetes Kinderprogramm, organisiert von der Kinderloft Zwicky dem Raumschiff und der IG Kids@Zwicky Süd. 

Eine durchgängige Festwirtschaft, betrieben von Bewohner_innen der Siedlung, Brauerei Hardwald, ZwiBack und AOZ Workcenter, rundet das Programm kulinarisch ab.
 
Datum: Samstag, 17. Juni 2017
Zeit: ab 13:30 bis 24:00 Uhr
Ort: Zwicky-Areal / Zwicky Süd

Tram 12 bis Neugut Wallisellen, Bus 759 bis Neugut Süd; keine Parkplätze!
 
 
Das OK des Zwicky Sommerfestes dankt der Siedlungsorganisation Kraftwerk1 Zwicky Süd, lichtundmusik.ch, Pensimo, Halter AG, und der Bau- und Wohngenossenschaft Kraftwerk1 für die grosszügige Unterstützung des Anlasses.

02. Juni 2017 von Daniela Wettstein
Kategorien: Veranstaltung | Schreibe einen Kommentar

Einladung zur Ideenküche* Quartierpolitik am 17. Mai 2017

Strategien zur Lärm- und Verkehrsproblematik in Zwicky Süd

Was stört uns? Was können wir dagegen tun? Gastreferent_innen stellen politische Wege und technische Möglichkeiten vor. Offene Diskussion.

Mittwoch, 17. Mai 2017, 19.30 Uhr
Gemeinschaftsraum Kraftwerk1 Zwicky Süd, Am Wasser 5

Input-Referat «Politische Wege»
Sabine Ziegler, SP Alt-Kantonsrätin, Zürich

Sabine Ziegler ist eine engagierte Energie-, Umwelt- und Verkehrspolitikerin und arbeitet selbständig als Mediatorin. Sie spricht über politische Optionen zur Lärmbekämpfung.

Input-Referat «Akustik und Lärmschutz»
Thomas Gastberger, Fachstelle Lärmschutz, Tiefbauamt Kanton Zürich

Thomas Gastberger spricht über Strategien der Lärmbekämpfung im Kanton Zürich und wird etwas über eine akustisch sinnvolle Gestaltung von Aussenräumen sagen.

*
Dieses Mal ohne Essen, damit genug Zeit für die Diskussion bleibt.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

08. Mai 2017 von Daniela Wettstein
Kategorien: Ideenküche, Lokal & Politik, Veranstaltung | Schreibe einen Kommentar

Für einen Ausbau der Taktfrequenz der Tramlinie 12 (Stettbach-Flughafen)

Aktuell liegen die ZVV-Fahrpläne für die Jahre 2018 und 2019 auf.

Diesen ist zu entnehmen,  dass bei den für das Zwicky-Areal relevanten ÖV-Verkehrsverbindungen – Tram 12 nach Stettbach/Wallisellen und Bus 759 nach Dübendorf – für 2018 und 2019 keine Erhöhung der Taktfrequenz vorgesehen ist.

Dies obwohl seit Inbetriebnahme der Glattalbahn 2010 auf dem Zwicky-Areal rund 500 Wohnungen, Hunderte von Arbeitsplätzen, mehrere Schulen bzw. Kursanbieter, ein Bistro, ein Hotel und mehrere soziale und kulturelle Einrichtungen entstanden sind. Bis Ende 2019 werden nochmals etwa gleich viele Wohnungen und Gewerbebetriebe dazukommen, dazu zig weitere im Hochbord und in Giessen. 
 
Für auf dem Zwicky-Areal Wohnende und Arbeitende, für Gäste, Kundinnen, Kursbesucher, Hotelgäste und Besucher von kulturellen Anlässe auf dem Zwicky-Areal ist eine bessere Anbindung an den öffentlichen Verkehr zentral. Dies insbesondere deshalb, weil für die Bewohnenden die Belastung durch den motorisierten Individualverkehr gross und gleichzeitig die Parkplatzsituation für Kundinnen und Gäste auf dem Areal prekär ist.
 
Änderungswünsche können bis zum 31. März 2017 schriftlich bei der Wohngemeinde eingereicht werden:
 
Stadtverwaltung Dübendorf
Usterstrasse 2
8600 Dübendorf
 
Gemeindeverwaltung Wallisellen
Zentralstrasse 9
8304 Wallisellen
 
Schreibt zahlreich!
oder unterschreibt den Unterschriftenbogen:
Download Unterschriftenbogen

21. März 2017 von Daniela Wettstein
Kategorien: Lokal & Politik | 1 Kommentar

RADAR 296 – Aufruf für Darbietungen am Zwicky Sommerfest vom 17. Juni 2017

Das Zwicky Sommerfest 2017 steht unter dem Motto RADAR 296.

Idee ist, dass über den Nachmittag hin lokale Akteur*innen (Musiker*innen, Tänzer*innen, Artist*innen, Standup-Comedians etc.) das im Entstehen begriffene Quartier mit kurzen Darbietungen auf Plätzen, Brücken, Terrassen, Laubengängen, in Wohnungen und Gewerberäumen bespielen und abends ein bis zwei lokale Bands für Unterhaltung bis in die Nacht sorgen.

Wenn du Lust hast, mit einer Intervention zum Programm beizutragen oder jemand kennst, der/die Lust hätte aufzutreten, melde dich bis spätestens 2. Mai per Mail bei uns.

Gagen können leider keine bezahlt werden, aber für die nötige Infrastruktur sowie Speis und Trank wird natürlich gesorgt sein.

Wir freuen uns auf Beiträge aller Art.

Sela Bieri, Roland Wüest, Daniela Wettstein, OK Programm Sommerfest 2017

radar@296.ch

17. März 2017 von Daniela Wettstein
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Nächstes Treffen OK Quartierfest Zwicky am Freitag, 10. März, 19h im Gemeinschaftsraum Kraftwerk1 Zwicky Süd

Am 17. Februar haben wir das Programm für das Quartierfest Zwicky vom 17.6. zu Faden geschlagen und ein OK gebildet.
 
Das Zwicky-Plenum vom 28.2. hat einen Fest-Beitrag von CHF 2500 sowie eine Defizitgarantie von weiteren CHF 2500 gesprochen – vielen Dank!
 
Das nächste Treffen des OKs Quartierfest Zwicky findet statt am Freitag, 10. März im Gemeinschaftsraum Zwicky Süd, Am Wasser 9.
 
Für einige Ressorts des OKs (insbesondere Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit, Stände am Nachmittag, Kinderprogramm und Führungensuchen wir noch Verstärkung.
Magst du mittun? Wir würden uns freuen.
 
Komm an die nächste OK-Sitzung oder schreibe uns an kontakt@296.ch. Im Kraftwerk1-Portal erreichst du uns via Nachrichten / OK Quartierfest Zwicky 2017.
 

01. März 2017 von Daniela Wettstein
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Ideenküche 17. Februar 2017: Info und Brainstorm Sommerfest

Ballonleuchte_2

Am 17.6.2017 feiern wir das Sommerfest Zwicky Süd. Wir treffen uns zu einem Ideenaustausch zum Festprogramm, diskutieren das gastronomische Angebot und bilden das OK.

Wir freuen uns auf eure Ideen und Beiträge!

Beginn: 19 Uhr im Gemeinschaftsraum Haus 4, für Verpflegung wird gesorgt. Hier gehts zur Anmeldung

13. Februar 2017 von Federico Billeter
Kategorien: Allgemein, Ideenküche | Schreibe einen Kommentar

Ideenküche Direktversorgung: Fair und ökologisch produzierte Lebensmittel aus der Region – bald auch auf dem Zwicky-Areal?

meh-als-gmues
Dienstag, 17. Januar 2017, 19 Uhr
Gemeinschaftsraum Kraftwerk1 Zwicky Süd, Am Wasser 5, 8304 Wallisellen

 

Drei lokale Lebensmittel-Kooperativen stellen sich vor.
Mit anschliessendem gemeinsamem Essen, gekocht aus selbst produzierten Köstlichkeiten. (Kollekte)

 

Anmeldung zum Essen (bis 15. Januar) hier

 

meh als gmües ist eine junge Gemüsegenossenschaft, die seit April 2016 Zürich Nord mit saisonalem Gemüse versorgt. Zusammen mit einem erfahrenen Gemüsegärtner säen, pflegen und ernten die über 200 Genossenschafterinnen und Genossenschafter ihr Gemüse in der Gärtnerei in Zürich Affoltern und auf einem nah gelegenen Acker.
basimilch ist eine kooperative Käserei auf dem Hof Im Basi in Dietikon. In der hofeigenen Käserei wird Biomilch zu naturbelassenen Milchprodukten (Käse, Joghurt, Quark, Rohmilch, etc.) verarbeitet und im wöchentlichen Abo in der Region Zürich verteilt.
Comedor ist eine Genossenschaft, die die ihren Mitgliedern ermöglicht, gemeinsam günstige hochwertige Lebensmittel zu beziehen.
Die Verteilung der Güter erfolgt in Quartierdepots, die als nachbarschaftliche Planungs- und Verteilzentren dienen.

09. Januar 2017 von Daniela Wettstein
Kategorien: Ideenküche, Lokal & Politik, Projektidee, Veranstaltung | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel